Harke Imaging

HARKE Imaging ist Teil der HARKE Group mit Sitz in Mülheim an der Ruhr in Deutschland und beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit phototechnischen Sandstrahlfilmen und Equipment. HARKE versteht sich als Systemanbieter und kompetenter Ansprechpartner für Ihren individuellen Bedarf.

Die Fachgebiete von HARKE Imaging im Bereich Sandstrahlsysteme lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • Fotosysteme – zur fotolithographischen Erstellung von Sandstrahlschablonen
  • Sandstrahl- und Lasertechnik für dekorative und technische Anwendungen
  • Dienstleistungen – Workshops / Fertigmaskenservice / Prototyping

Phototechnische Sandstrahlfilme

Unter der Marke ImageBlast vertreibt HARKE phototechnische Sandstrahlfilme für nahezu jede denkbare Anwendung. Damit lassen sich Glas, Stein, Keramik, Metall und viele weitere Materialien gravieren oder verzieren. Das Arbeiten mit Sandstrahlfolien ist nicht schwierig und eröffnet einem unzählige Möglichkeiten zum Dekorieren oder Verzieren:

  1. Drucken Sie das Motiv mit dem Tintenstrahldrucker aus
  2. Kopieren Sie das Motiv per UV-Licht in die Sandstrahlfolie
  3. Bringen Sie die entwickelte Sandstrahlfolie auf und übertragen Sie das Motiv per Sandstrahlung

Anhand des folgenden Video-Tutorials am Beispiel des ImageBlast UltraPro Films können Sie sich die Schritte noch einmal in Ruhe ansehen:

Einige der Topseller unter den phototechnischen Sandstrahlfilmen finden Sie mit einer kurzen Beschreibung der einzelnen Folien in der folgenden Auswahl:

RapidMask

Der Schnelle. RapidMask ist ein selbstklebender, phototechnischer Film und der weltweit einzige Sandstrahlfilm, der nicht ausgewaschen werden muss. Durch seine Eigenschaften ist der RapidMask der mit Abstand innovativste Film am Markt. Hohe Strahlresistenz und Detailtreue sowie eine extrem schnelle und simple Sandstrahlung zeichnen ihn aus.

R-Serie

Der Allrounder. Die R-Serie wurde speziell für professionelle Sandstrahlungen entwickelt und erfüllt alle Anforderungen für eine effiziente Massenfertigung. Der große Vorteil dieser Filme liegt in der Repositionierbarkeit der Sandstrahlmasken. Das Material klebt nicht sofort und lässt sich daher genau positionieren. Der Kleber aktiviert sich erst unter Aufnahme von Luftfeuchtigkeit.

UltraPro

Der Troubleshooter. UltraPro (APM Plus) ist eine stark klebende Sandstrahlfolie und ideal für die Bearbeitung von problematischen oder auch gekrümmten Oberflächen. Die flexible Struktur ist sehr gut für bauchige Oberflächen geeignet. Auch problematischere Oberflächen wie Metalle, Sicherheitsglas, Satinato oder Keramiken lassen sich durch die stark selbstklebende Eigenschaft mühelos bearbeiten.


Neugierig? Erfahren Sie mehr und klicken Sie auf den Button unten.